Konzept

„Zombies sind im Kaufhaus“ ist ein trashiges Zombie-Liverollenspiel. Spielort ist ein altes kleines Kaufhaus im Hier und Jetzt.

Wir hoffen auf spannende Verfolgungsjagden durch das Kaufhaus, gruselige Zombies, trashige Kampfszenen und vieles mehr.

Das gleiche Spiel findet zweimal hintereinander statt. Ihr könnt Euch also für einen Run entscheiden oder beim ersten als SC und beim zweiten als NSC teilnehmen.

  • 1. Run 11.-12.11.2016 (Freitagabend bis Samstagmittag)
  • 2. Run 12.-13.11.2016 (Samstagabend bis Sonntagmittag)

Ihr spielt selbst kreierte normale(!) Charaktere, die sich für eine illegale Party in einem alten Kaufhaus eingefunden haben. Niemand von Euch trägt eine Waffe bei sich. Kein Wunder, standen doch auf Eurer Packliste eher Essen, viel Alkohol und vielleicht bei dem ein oder anderen auch ein bisschen illegaler Stoff. Ihr seid hier, um gemeinsam Spaß zu haben und zu trashiger Musik abzutanzen. Musikwünsche könnt Ihr unserem DJ gerne noch vor Spielbeginn mitteilen. Bedenkt bei der Charakterwahl, dass promovierte Wissenschaftler, Elite-Soldaten oder reiche Geschäftsfrauen eher nicht zu den Partygästen gehören würden.
Die Party wird mehr oder weniger lose organisiert. Ein Freund von einem Freund hat Geburtstag und einfach mal wild alle die er so kennt eingeladen. Ihr könnt selbst entscheiden, in welcher Beziehung Ihr zu ihm steht und wen Ihr bereits alles auf der Party kennt. Er hat nur gesagt, dass er Essen und Getränke mitbringen will.

Wir werden bei diesem Spiel auf realen Alkohol verzichten, da wir so ein intensiveres Spielerlebnis ermöglichen und die Sicherheit der Teilnehmenden besser gewährleisten können. Es wäre schön, wenn Ihr ebenfalls darauf verzichten könntet. Nach dem Spiel wird es Bier zu kleinen Preisen geben. Im Spiel werden wir Spiel-Alokohol (z.B. dargestellt durch alkoholfreies Bier, gefärbtes Wasser oder Traubensaft) anbieten.
Verpflegung wird es im Spiel geben. Wir werden dafür sorgen, dass Ihr zwischendurch etwas „Zombie-Ruhe“ bekommt, um auch das Essen genießen zu können. Das heißt aber nicht, dass wir eine Spielpause machen, nur mit dem Großangriff ist dann vielleicht nicht gerade zu rechnen, oder…?

Wenn ein Charakter gestorben ist, erhält der Spieler die Möglichkeit, als Zombie den Charakter weiterzuspielen. Ihr entscheidet selbst, wann und wie genau dies der Fall ist. Denkt daran, dass Ihr nicht alle sofort gleichzeitig sterbt, denn sonst müssen wir Plan B umsetzen – und Ihr wollt doch nicht, dass wir von Plan B Gebrauch machen…

Der Teilnahmebeitrag beträgt 60,- Euro für SCs und 25,- Euro für NSCs inklusive Vollverpflegung, großes Buffet am Freitagabend und DJ.
Die Übernachtung erfolgt in Gruppenschlafräumen auf gestellten Feldbetten oder eigenen Feldbetten/Isomatten/Luftmatratzen. Duschen sind vorhanden.

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 16 Jahre.
Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2016.

DOWNLOAD DES FLYERS

SCHMINKTIPPS FÜR DEN ZOMBIE (6 MB)
mit freundlicher Unterstützung der LARPzeit